Automatisierung

SAS Automatisierung Icon

Wie bereiten Sie Ihre Fertigung auf neue Herausforderungen vor? Intelligente Automatisierungslösungen sind eine wichtige Basis für eine wirtschaftliche Fertigung. Automatisierte Fertigungsprozesse bieten Ihnen viele Vorteile: Produktionsprozesse sind jederzeit transparent und effizient, Mitarbeiter können sich auf ihre Kernaufgaben konzentrieren und demnach steigert das die Motivation. Für eine zukunftsfähige Fabrik wird zudem das Zusammenspiel des Menschen, der Maschinen mit Automatisierung und Software immer wichtiger. Ein strukturierter Prozess wird dann entstehen wenn ein Regelkreis zur Optimierung der Abläufe geschaffen ist.

Die Entwicklung der Automatisierung erfolgt in direkter Zusammenarbeit mit Ihnen.

Dabei wird auf die Anforderungen und Gegebenheiten bei Ihnen vor Ort sorgfältig eingegangen. Ihr detailliertes Lastenheft setzen wir punktgenau um und lassen ebenso unsere Erfahrung mit einfließen.

Unser Projektmanagement entwickelt einen soliden Projektplan um die Abwicklung konkret festzulegen und stets einen Ist-Soll-Abgleich durchzuführen.

Wir verfügen über eine eigene Engineering- und Konstruktionsabteilung mit erfahrenen Spezialisten im Bereich der Automatisierung.

Im Engineering unterstützen Sie unsere Projektleiter mit cleveren Lösungen für Ihre gewünschte Automatisierung. Je nach Anwendung kann dies sehr einfach als auch mit integrierten Robotern, Qualitätsabfragen und Kamerasystemen sehr komplex gestaltet werden.

Während des Engineerings werden wir in Abstimmung mit Ihnen Produkte namhafter Lieferanten einbauen, um die Bauteilvarianz bei Ihnen im Unternehmen so gering wie möglich zu halten.

Wir nehmen uns jedem Schwierigkeitsgrad als auch jeder Projektgröße mit sehr viel Eifer an.

Besondere Aufgaben verlangen ein besonderes Netzwerk zur optimalen Lösung. Mit unserer Partnerfirma SO-CON sind wir in der Lage, unsere Vorrichtungen komplett zu elektrifizieren und zu automatisieren.

Die Elektrokonstruktion arbeitet mit modernen CAD-Programmen und Datenbanken um ein optimales Elektroengineering zu erstellen.

Wichtiger Meilenstein in diesem Prozessschritt ist die Freigabe zur Fertigung durch Sie als Kunde.

Unsere Fachspezialisten von SO-CON übernehmen die Programmierung in Siemens Simatic Step7, Siemens TIA-Portal sowie für B&R Steuerungen.

Die Beschaffung und Produktion unserer Bauteile wickeln wir mit unserem Partner aus der Roleff Gruppe ab.

Somit sind wir in der Lage kurzfristig Schweißgestelle, mechanisch bearbeitete Teile als auch individuell gebaute Schaltschränke zu erstellen und diese in Ihr Gewerk zu integrieren.

Bezüglich Spezialbauteilen als auch Überkapazitäten bedienen wir uns im weltweiten Markt. Im Einkauf der Bauteile wird das Augenmerk neben der Qualität auf Wirtschaftlichkeit gelegt um unseren Kunden stets preiswerte Produkte anbieten zu können

Die Montagen und Inbetriebnahmen werden bei uns in Bönnigheim durchgeführt. In unserer umfangreichen Montagehalle realisieren wir Ihre Anlage mit höchster Präzision und Qualitätsbewusstsein.

Sehr gerne laden wir Sie als Kunden zu der Abnahme und Testproduktion in Bönnigheim ein. Auf rund 1000m2 Produktionsfläche können beliebig große Gewerke vormontiert und getestet werden bevor es in den Betrieb am Bestimmungsort geht.